Zusammenfassung

Ulf Keludar, stolzer Wikingerhäuptling auf Island, staunt nicht schlecht, als er einen Bewusstlosen am Meeresufer findet. Der Mann stammt von den Orkney-Inseln, überlebte als einziger die Havarie seines Langschiffs, und sein Name ist Elrik. Aber Elrik ist kein einfacher Schiffbrüchiger, denn er trägt das Odinsmal, das Zeichen des Tierkriegers, der drei legendären Berserker – Günstlinge des Königs der Götter und ausgestattet mit Macht jenseits der eines Menschen. Die Geschichte des Wikingervolkes wird mit Blut geschrieben, und Elrik wird ihr Verfasser sein. Eine furiose Odyssee durch eine Mythologie aus Krieg, Wut und Blut in düsteren Farben.

Filtern nach : Alt

T1 Schlangengott

Eazycomics
(5)

Ulf Keludar, stolzer Wikingerhäuptling auf Island, staunt nicht schlecht, als er einen Bewusstlosen am Meeresufer findet. Der Mann stammt von den Orkney-Inseln, überlebte als einziger die Havarie seines Langschiffs, und sein Name ist Elrik. Aber Elrik ist kein einfacher Schiffbrüchiger, denn er trägt das Odinsmal, das Zeichen des Tierkriegers, der drei legendären Berserker – Günstlinge des Königs der Götter und ausgestattet mit Macht jenseits der eines Menschen. Die Geschichte des Wikingervolkes wird mit Blut geschrieben, und Elrik wird ihr Verfasser sein. Eine furiose Odyssee durch eine Mythologie aus Krieg, Wut und Blut in düsteren Farben.

T2 Schlangengott

Eazycomics
(3)

Schon bald werden die drei auserwählten Krieger wieder vereint sein. Was dann geschehen wird, bleibt abzuwarten... Das Opfer Nessas war nicht vergebens, denn die Clans sammeln sich nun unter Ulf Keludars Banner. Jedoch hat die Suche Elriks von Orkney gerade erst begonnen. Nachdem er sein Gedächtnis zurückerlangt hat, kehrt er in seine Heimat zurück, um sich an jenen zu rächen, die ihm alles genommen haben. Eine furiose Odyssee durch eine Mythologie aus Krieg, Wut und Blut in düsteren Farben.

T3 Schlangengott

(2)

Wie bekämpft man einen Gegner, der bereits tot ist? Elrik und Tara sind wieder auf Islandia, aber vielleicht kommen sie zu spät, denn die Manen Lokis, jene Armee wiedererweckter Krieger, haben bereits einen Großteil der Insel in Schutt und Asche gelegt. Um die Bedrohung zu bannen, muss der Orkadier sich mit seinem schlimmsten Feind verbünden: König Hakon von Norwegen. Doch wird dieser den Handel annehmen? Eine furiose Odyssee durch eine Mythologie aus Krieg, Wut und Blut in düsteren Farben. Abschlussband der Reihe

1 Kritik der Community