Zusammenfassung

Das erste Kompendium im HELLBOY-Universum versammelt mit dieser opulenten Gesamtausgabe gleich drei Hardcover-Bände (Die Saat der Zerstörung, Der Teufel erwacht, Sarg in Ketten) der kultigen Horror-Comic-Reihe von Mastermind Mike Mignola in über 560 Seiten.

Filtern nach : Alt

T1 Hellboy Kompendium

Eazycomics
(2)

Das erste Kompendium im HELLBOY-Universum versammelt mit dieser opulenten Gesamtausgabe gleich drei Hardcover-Bände (Die Saat der Zerstörung, Der Teufel erwacht, Sarg in Ketten) der kultigen Horror-Comic-Reihe von Mastermind Mike Mignola in über 560 Seiten.

T2 Hellboy Kompendium

(3)

Im zweiten Kompendium der Hellboy-Serie sind die Bände 5-7 enthalten. U. a. reist Hellboy nach dem er seinen Dienst quittiert hat nach Afrika, wo er auf einen bananenwerfenden Dämon und den mysteriösen Medizinmann Mohlomi trifft. Im weiteren Verlauf der Story "Der dritte Wunsch", verschlägt es Hellboy hinab in die Tiefen des Meeres und in die Fänge einer Fischhexe. Schließlich taucht Hellboy in "Die Insel" wieder auf, an einer fremden, unheimlichen Küste. Dort wird ihm die geheime Geschichte der Welt offenbart - und das Geheimnis seiner rechten Hand! Wie gewohnt verbindet Mike Mignola die Welt der Sagen mit modernem Horror und Hardboiled-Elementen zu einer poetisch-skurrilen Erzählung.

T3 Hellboy Kompendium

(1)

Der grosse Hellboy-Sammelband mit Artwork des britischen Zeichners Duncan Fegredo (Kid Eternity, Enigma) umfasst die grandiosen Erzählungen "Ruf der Finsternis", "Die wilde Jagd" und "Der Sturm", die die Vorgeschichte zum letzten Kapitel der HELLBOY-Saga bilden. Nach vielen Abenteuern in aller Welt kehrt der Held aus der Hölle nach Europa zurück und muss sich neuen, aber auch alten Widersachern stellen. Eine Versammlung aller Hexen der Welt lockt ihn in die Fänge der hasserfüllten Baba Jaga und ihrem Verbündeten Kriegerfürsten Koshcei. Die daraus resultierende Kettenreaktion führt Hellboy zwischen die Fronten eines uralten, übernatürlichen Konflikts aus Zeiten von König Artus und seinem legendären Königsschwert Excalibur. Neben Riesen aus dem keltischen Sagenreich, einer mysteriösen Versammlung und den Seelen der Ritter Britanniens kämpft der Höllenjunge gegen seine eigenen Erinnerungen und gerät so an seine persönlichen und geistigen Grenzen.

T4 Hellboy Kompendium

Eazycomics
(0)

Hellboy ist wieder schwer beschäftigt: Brutale Mythenwesen, Heldensagen… der Tod höchstselbst. Das vierte Kompendium der Stories rund um den geliebten Boy aus der Hölle umfassen die glorreichen Kurzgeschichten-Sammelbände DIE TROLLHEXE, DER KRUMME, ABSTIEG ZUR HÖLLE und DIE TODESKARTE. Hellboy trifft auf allerhand übersinnliche Kreaturen, die grausam und brutal ihr Unwesen in der Menschenwelt treiben. Er soll erfahren, ob er nun eigentlich Retter oder Zerstörer der Menschheit sein wird… stirbt und plagt sich dann auch noch mit anderem Ungemach in der Hölle ab. Eisner-prämiert und höllisch guter Horror in einem fetten Band.

0 Kritik der Community

icon-comment Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Meinung zu dieser Serie zu äußern