Zusammenfassung

EIN MONSTER KOMMT SELTEN ALLEIN! Casey Clive liebt Gruselfilme, zeichnet für sein Leben gerne und wirkt zehnmal bleicher als ein durchschnittlicher Sechstklässler. Und das hat einen Grund: Monster! Und zwar ungeheuer viele davon! Immer wieder tauchen welche vor seiner Haustüre auf. Sie brauchen ein Zuhause oder etwas zu essen – und vor allem jede Menge Zuneigung! Allerdings wird es immer schwieriger, sie vor anderen zu verstecken. Oder auch nur zu schlafen. Und dann wäre da noch Zandra, die Neue in der Schule. Sie ist mindestens genauso schräg wie Caseys Monster – von denen sie seltsamerweise zu wissen scheint. Auch sie hat ein Monster gefunden, das Hilfe braucht. Nun muss Casey schnellstens eine neue Bleibe für seine Monsterfreunde finden. Vor allem, da ein bösartige Roboterkugel Jagd auf Monster macht! Zum Glück kann er wenigstens Zandra trauen … oder etwa doch nicht? Der anerkannte "Monsterologe" KIRK SCROGGS erzählt mit hinreißend gruseligen Zeichnungen in seiner neuen Graphic Novel, wie Freundschaft und Vertrauen unter die Haut gehen – auch wenn diese schuppig, schleimig oder stark behaart ist!

Neuerscheinungen

Alle meine Monster

EIN MONSTER KOMMT SELTEN ALLEIN! Casey Clive liebt Gruselfilme, zeichnet für sein Leben gerne und wirkt zehnmal bleicher als ein durchschnittlicher Sechstklässler. Und das hat einen Grund: Monster! Und zwar ungeheuer viele davon! Immer wieder tauchen welche vor seiner Haustüre auf. Sie brauchen ein Zuhause oder etwas zu essen – und vor allem jede Menge Zuneigung! Allerdings wird es immer schwieriger, sie vor anderen zu verstecken. Oder auch nur zu schlafen. Und dann wäre da noch Zandra, die Neue in der Schule. Sie ist mindestens genauso schräg wie Caseys Monster – von denen sie seltsamerweise zu wissen scheint. Auch sie hat ein Monster gefunden, das Hilfe braucht. Nun muss Casey schnellstens eine neue Bleibe für seine Monsterfreunde finden. Vor allem, da ein bösartige Roboterkugel Jagd auf Monster macht! Zum Glück kann er wenigstens Zandra trauen … oder etwa doch nicht? Der anerkannte "Monsterologe" KIRK SCROGGS erzählt mit hinreißend gruseligen Zeichnungen in seiner neuen Graphic Novel, wie Freundschaft und Vertrauen unter die Haut gehen – auch wenn diese schuppig, schleimig oder stark behaart ist!

0 Kritik der Community

icon-comment Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Meinung zu dieser Serie zu äußern